monikafauler.net

Electro / © Monika FaulerElectro / © Monika FaulerMangarium / © AECMangarium / © AECMangarium / © AEC

Tonspuren

Elektrosound-Illustrationen als Beitrag für “Tonspuren” von Monika Fauler.

»Tonspuren« ist ein virtueller Raum (Mangarium) im Deep Space des 
Ars Electronica Centers Linz der anlässlich des Nextcomic-Fesivals 2013 eröffnet wurde. Er wurde von illustria, Community for Illustrators in Austria, unter der Leitung von Wolfgang Hauer und Roland Reznicek gestaltet und visualisiert unterschiedliche Musikrichtungen, zu betrachten als Animationen mit 3D-Brillen. Im Rahmen eines Besuchs im AEC war »Tonspuren« 2013 ganzjährig zu sehen.