monikafauler.net

profile

 

 

Corporate Design
Die einheitliche visuelle Kommunikation eines gesamten Unternehmens ausgehend vom Logo bis zu allen Variationen konstanter Gestaltungselemente schafft Identifikation, Glaubwürdigkeit und Vertrauen nach innen und nach außen. Ein einheitliches, unverwechselbares Erscheinungsbild dient dem schnellstmöglichen Erreichen eines hohen Bekanntheitsgrades (Wiedererkennungswert)

Corporate Illustration
Mit einer zielgruppenorientierten Visualisierung, die den zentralen Focus einnimmt und genau auf die jeweiligen Anforderungen eines Unternehmens abgestimmt wurde, kann ein Alleinstellungsmerkmal überzeugen und gegenüber der Konkurrenz herausragen.

Illustration
Mit Illustrationen können vor allem komplexe, abstrakte Themen am verständlichsten dargestellt werden.
Die Sichtbarmachung und Kommunikation von Phantasie, Gefühlen, Atmosphäre, innere Haltungen und Wertvorstellungen mit gezeichneten Illustrationen bildet emotionale Komponenten, die Aufmerksamkeit schaffen.

Laboratorium
Freie Artworks von Monika Fauler sind als experimentelles Laboratorium zu verstehen in dem aktuelle gesellschaftliche Fragestellungen bearbeitet werden. Experimentelle Forschung und Entwicklung von neuer Kreativität und visuellen Ideen kann in angewandter Form hohe Wertschöpfung erzielen.

___

Monika Fauler wurde in Sigmaringen geboren. Sie studierte, nach Abschluss der Modeschule in Klagenfurt, Visuelle Mediengestaltung an der Kunstuniversität in Linz und im Rahmen eines Erasmusstipendiums Illustration an der École des Arts Déco in Strasbourg. Nach ihrem Studienabschluss folgten Graphik Design und Art Direktion im Bereich Interactive Media & Design in Wien. Seit vielen Jahren ist sie selbstständig tätig und bietet Corporate Illustration und Design. Sie zeichnete u.a. für ZeitOnline, Ampere, The Red Bulletin F1, StadtAnsichten, The Fifa Weekly.

 

Awards:

· Finalist  Hiii Illustration 2016 International Competition - Nomination Commercial (Asia)

· World Illustration Awards 2015 2x shortlisted in the Category “Research and Knowledge Communication” (UK)

· Österreichischer Multimediastaatspreis 2004  in der Kategorie “E-Learning” (AT)

 

Artworks werden u.a. in international angesehenen Fachpublikationen gezeigt:

· Lürzer’s 200 Best Illustrators Worldwide 2016/17 (DE/AT)

· Freistil 6 – The Book of Illustrators by Verlag Hermann Schmidt 2017 (DE)

· 3×3 Illustration Directory Illo 2015 (USA)

· Taschen Calendar  2013 & 2014 (DE)

· 3×3 Illustration Directory Illo 2012 (USA)

· Illustration Now! Vol.4 by Taschen 2011 (DE)

 

 

Member of illustria// initiative corporate design// designaustria und Illustratorenorganisation e. V.